ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:25 Uhr

Mehr Ausgaben, mehr Einnahmen
Lübbenauer Haushalt bleibt ausgeglichen

Lübbenau. Der Haushalt 2018 für Lübbenau bleibt im Nachtrag ausgeglichen. Wie Kämmerin Ute Radnitz kürzlich im Hauptausschuss informierte, bekomme die Stadt rund eine Million Euro mehr Schlüsszuweisungen als geplant, müsse aber auch entsprechend mehr investieren als im Haushalt beschlossen.

Die Kämmerin verwies auf Bauprojekte in der Alten Huttung, in der Bergstraße und in den Schulen. Nach der Sommerpause soll der Nachtrag vorliegen.