ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:02 Uhr

Lübbenauer Handballer müssen auf Stammspieler verzichten

Handball.. Die Oberliga-Handballer der TSG Lübbenau müssen am Samstag ohne zwei wichtige Spieler ihrer Stamm-Aufbaureihe zum Tabellenletzten Humboldt-Uni Berlin. Christopher Wilde ist im Urlaub, Tino Kahl ist gesundheitlich angeschlagen. Archivfoto: Friedrich

Luckau bekommt Besuch aus der Hauptstadt, Lübben hat spielfrei.

Oberliga Berlin-Brandenburg
Samstag, 17 Uhr

HSW Humboldt - TSG Lübbenau
18 Uhr
BSV Luckau - SG TMBW Berlin II
Verbandsliga Süd
Samstag, 15.30 Uhr

BSV Luckau II - SV Chemie Guben
Landesliga Süd/Ost
Samstag, 13.30 Uhr

Grünheider SV III - TSG Lübben 65 II
Sonntag, 12.45 Uhr

Fürstenberger SV - SSV Lübbenau
16 Uhr
SV Calau - SG Schöneiche
Kreisklasse
Sonntag, 11 Uhr

HBF Schwarzheide - SV Calau II
B-Jugend Kreisliga
Samstag, 10 Uhr
BW Wahrenbrück - SV Calau
16 Uhr
TSG Lübbenau - BSV Luckau
D-Jugend
Turnier Samstag in Calau, ab 9 Uhr

mit SV Calau, TSG Lübben, Elsterwerdaer SV , Ruhlander HV, TSG Lübbenau, GW Finsterwalde und Eintracht Ortrand
E-Jugend
Turnier Sonntag in Calau, ab 9 Uhr

mit SV Calau, TSG Lübben, Ruhlander HV, LHC Cottbus

Frauen, Verbandsliga
Samstag, 18 Uhr

TSG Lübbenau 63 - HSC Cottbus
weibl. C-Jugend
Sonntag, 9 Uhr

Doberlug-Kirchhain - SV Calau