ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Lübbenau schließt Kita „Lea Grundig“

Lübbenau.. Die Lübbenauer Stadtverordnetenversammlung hat mehrheitlich beschlossen, die Kindertagesstätte „Lea Grundig“ in der Goethestraße zum 30. September 2006 zu schließen.

Bereits im Hauptausschuss und im Ausschuss Gesundheit, Soziales und Frauen hatte es Zustimmung zu der Beschlussvorlage der Stadtverwaltung gegeben. In Lübbenau stehen für die Betreuung von Kindern im Alter von null bis sechs Jahren insgesamt 595 Kita-Plätze zur Verfügung. Tatsächlich werden gegenwärtig 489 Plätze genutzt, das entspricht einer durchschnittlichen Auslastung von 82 Prozent, heißt es in der Erläuterung. Mit der Schließung der sanierungsbedürftigen Einrichtung sollen 70 Plätze vom Überhang abgebaut werden. (ho)