ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:25 Uhr

Lübbenau
Lübbenau feiert Start in den Frühling

Startschuss in die Sommersaison 2018 zur traditionellen Rudelübergabe.
Startschuss in die Sommersaison 2018 zur traditionellen Rudelübergabe. FOTO: Mandy Gahl / Spreewald Touristinformation Lüb
Lübbenau. Traditionelle Rudel- und Paddelübergabe erfolgt am 24. März am Großen Hafen. Von red/rdh

Nachdem sich noch Anfang März Schlittschuhläufer auf der Spree tummelten, kehrt nun langsam der Frühling im Spreewald ein. In Lübbenau ist es guter Brauch, diesen mit einem traditionellen Ritual offiziell zu begrüßen. „Am 24. März ist es um 14 Uhr am Großen Hafen wieder so weit, der Start in den Frühling steht an“, teilt Daniel Schmidgunst von der Spreewald-Touristinformation Lübbenau mit.

Der Lübbenauer Spielmannszug werde dann zur Einstimmung am Großen Hafen laut und fröhlich einlaufen und die Anwesenden in die richtige Frühlingsstimmung bringen. Die feierliche Rudel- und Paddelübergabe der Lübbenauer Fährleute in Begleitung von Frauen in niedersorbischen Festtagstrachten bildet dann den symbolischen Auftakt in die warme Jahreszeit. Zum „Start in den Frühling“ ist neben Bürgermeister Helmut Wenzel (parteilos) auch Landrat Siegurd Heinze (parteilos) eingeladen, der mit seinem Grußwort zugleich den Startschuss zur symbolischen Rudel- und Paddelübergabe geben wird. Ein Kahn mit allen Fähr- und Paddelunternehmen wird zudem symbolisch im Hafen einfahren.

„Passend zum anstehenden Osterfest ist das genau die richtige Einstimmung auf den hoffentlich warmen Frühling. Traditionell beginnt dann auch wieder die Zeit der ersten Frühlingskahnfahrten, Paddeltouren, verschiedene Stadtführungen stehen auf dem Programm, und auch das traditionelle Anradeln wird Natur- und Radelfreunde erfreuen“, sagt Caroline Fürll, Geschäftsführerin des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. Ebenfalls an dem besagten Wochenende wird der Lübbenauer Ostermarkt – von der IGEA organisiert – auf dem Kirchplatz in der Altstadt zum Stöbern und Entdecken einladen.