| 17:45 Uhr

Drei Band im Gleis 3
Lübbenau bereitet Polka-Beats vor

Hausmeister  Eberhard Lierka klebt Polka-Beats-Plakate in der Garage des Projektbüros Lübbenaubrücke.
Hausmeister Eberhard Lierka klebt Polka-Beats-Plakate in der Garage des Projektbüros Lübbenaubrücke. FOTO: ichael Hensel / Projektbüro Lübbenaubrücke
Lübbenau.

Lübbenau bleibt auch in diesem Jahr wieder Hauptaustragungsort des Polka-Beats-Festivals im Mai und darf an dem Konzertwochenende am Samstag erneut Gastgeber sein für drei Bands. Am Samstag, 26. Mai, werden im Hof des Lübbenauer Gleis 3 Kulturzentrums Roy de Roy mit Musikern aus Slowenien und Österreich aufspielen sowie Hiss und Loisach Marci aus Deutschland. Freitag und Sonntag tobt das Festival dann auch in Cottbus und Luckau. In der Garage der Lübbenaubrücke klebt Hausmeister Eberhard Lierka bereits Plakate. Auch Flyer werden demnächst unter das Volk gebracht, heißt es von der Lübbenaubrücke. Der Kartenvorverkauf startet diese Woche im Spreewiesel-Center, in der Lübbenaubrücke und in der Spreewald-Touristinformation.
⇥Foto: Michael Hensel