ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:08 Uhr

Luckauer stürmen in die Endrunde

Altliga.. Bei der Vorrunde der Altliga-Hallenkreismeisterschaft haben sich Grün-Weiß Lübben, SSV Lübbenau, TSG Lübbenau, Eintracht Wittmannsdorf, Rot-Weiß Luckau und der Goyatzer SV für die Endrunde am 17. Dezember in Luckau qualifiziert.

Die meisten Tore erzielten die Spieler von Rot-Weiß Luckau (12), die meisten Tore hinnehmen mussten die Kicker aus Lubolz und Uckro (jeweils 15). (wl)
Die Ergebnisse:
Staffel 1:
SSV Lübbenau - SV Calau 1:1
GW Lübben - TSG Lübben 2:1
SSV Lübbenau - BW Lubolz 5:0
SV Calau - GW Lübben 0:1
TSG Lübben - BW Lubolz 5:0
SSV Lübbenau - GW Lübben 1:2
SV Calau - TSG Lübben 0:1
GW Lübben - BW Lubolz 3:0
TSG Lübben - SSV Lübbenau 1:2
BW Lubolz - SV Calau 0:2