ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:14 Uhr

RUNDSCHAU und Stadt informieren zur Baumaßnahme
LR lädt zur Sommertour auf neuen Lübbenau-Spielplatz

 Jung und Alt können ab Freitagnachmittag den neuen Spreewald-Spielplatz in der Poststraße erkunden. Die LR-Tour ist dann am Montag.
Jung und Alt können ab Freitagnachmittag den neuen Spreewald-Spielplatz in der Poststraße erkunden. Die LR-Tour ist dann am Montag. FOTO: Stadt Lübbenau / Mandy Kunze
Lübbenau. Freitag um 16 Uhr wird die 7500 Quadratmeter große Anlage in der Poststraße eröffnet. Montag um 10 Uhr folgt der Rundgang. Von Rüdiger Hofmann

Pünktlich zum 48. Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest lädt Bürgermeister Helmut Wenzel (parteilos) alle Bürger und Gäste der Stadt zur feierlichen Eröffnung des Themenspielplatzes „Spreewaldreich“ am Freitag, 5. Juli, um 16 Uhr, in der Poststraße ein. Vor allem Kinder können erstmals die Spielgeräte testen und die Vielfalt des Spreewaldes kennenlernen, teilt Pressesprecherin Mandy Kunze mit.

Montag schließt sich dann eine exklusive Führung an. Um zehn Uhr können Interessierte auf einer der beliebten RUNDSCHAU-Sommertouren mitlaufen. Die Tour über die Anlage dauert etwa eineinhalb Stunden. Treff ist in der Poststraße. Planer der Stadtverwaltung und der beauftragten Unternehmen werden vor Ort sein. „Anschließend besteht die Möglichkeit, die neuen Radschober zu testen“, sagt Mandy Kunze.

Die Stadt nennt den Spielplatz ein Kinderparadies mit spreewaldtypischen „Kletter“-Heuschobern, liebevoll gestalten Holzhütten, in denen Kinder Kähne reparieren oder Leinöl und Gurken verkaufen können, mit einem „Netz- und Reusenparadies“, einer großen Kletterkombination mit Federwippen, Rutsch- und Schaukelelementen. Außerdem werden noch ein schlangenförmiger Barfußpfad, eine Fitness-Insel, eine Unter-Wasser-Welt und ein Sagenplatz zu erkunden sein. Komplettiert wird der Platz mit passendem Spreewaldgrün, einem eigenen Wasserlauf und einem schmalen Asphaltband, der sich um die einzelnen Bereiche herumschlängelt und mit dem Laufrad oder Skates befahren werden kann.

„Es ist uns gelungen, ein einzigartiges Spreewaldreich für Kinder verschiedener Altersgruppen zu schaffen und die Attraktivität des Ortes für Familien zu erhöhen“, so Wenzel. Der Spielplatz wurde konstruiert unter Würdigung der historischen Altstadt, des Biosphärenreservates, der Wasserlandschaft und des staatlich anerkannten Erholungsortes. Baubeginn war im Januar, bis auf ein paar Kleinigkeiten ist das Areal fertig. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1,2 Millionen Euro. Das Projekt konnte dank Städtebaufördermitteln realisiert werden.

 Jung und Alt können ab Freitagnachmittag den neuen Spreewald-Spielplatz in der Poststraße erkunden. Die LR-Tour ist dann am Montag.
Jung und Alt können ab Freitagnachmittag den neuen Spreewald-Spielplatz in der Poststraße erkunden. Die LR-Tour ist dann am Montag. FOTO: Stadt Lübbenau / Mandy Kunze