| 02:32 Uhr

Lindenfest-Gäste erradeln 1600 Euro

Lübbenau. Spreewelten GmbH-Geschäftsführer Michael Jakobs hat der Kultur- und Sportstiftung in Lübbenau gestern einen Scheck über 1600 Euro überreichen können. Das Geld wurde beim Lindenfest am 9. Daniel Preikschat

September auf Rädern des Fitness-Studios Atlanta 2000 zusammengestrampelt. Die Spreewelten spendierten pro gefahrenen Kilometer drei Euro und rundeten am Ende großzügig auf. Mit dem Geld fördere die Stiftung weitere Sport- und Kulturprojekte, hieß es vom Vorstand.