Durch einen Vertrag mit der Burger Schnapsbrennerei Ballaschk wurde die regionale Wirtschaftskooperation vertieft und ein weiteres Netzwerk heimischer Anbieter geschaffen. Dem Gast steht dieses Produkt als Urlaubsmitbringsel neben vielen anderen spreewaldtypischen Produkten zur Verfügung. Das Etikett der Flasche wirbt für Slawenburg und für Spreewald, der Inhalt ruft dann nachhaltig die Erinnerung an beide zurück - wenn nicht zu tief in die Flasche gesehen wird.