Tischtennis-Spielpläne für die Lausitz sind fix

Für Verbandsligist Blau-Weiß Vetschau II beginnt die neue Saison am 25. September mit einem Heimspiel gegen den Ludwigsfelder TTC. In der 1. Landesliga kommt es am ersten Spieltag unter anderem zu folgenden Partien: Frauendorf - TSG Lübbenau 63 (3. 9.), TSV Empor Dahme - Cottbuser TT-Team II (4. 9.), ESV Forst - SV Byhleguhre (5. 9.). lh

Blau-Weiß Vetschau mit schwerem Saisonstart

Blau-Weiß Vetschau hat zum Beginn der neuen Spielzeit ein Heimspiel - aber eines der ganz schweren Sorte. Gegner ist der VfB Krieschow, Zweiter der abgelaufenen Saison und torhungrigstes Team der Südstaffel. Anstoß ist am 21. August um 15 Uhr.

Margraff und Böttcher verlassen Wittmannsdorf

René Margraff und Marcus Böttcher von Eintracht Wittmannsdorf verlassen den Kreisliga-Absteiger. Margraff, der in der abgelaufenen Saison 16 Tore erzielte, wechselt nach Beeskow. Böttcher geht ab dem neuen Spieljahr für Grün-Weiß Groß Beuchow auf Punktejagd.

8:0-Kantersieg für TuS Caminchen

TuS Caminchen hat in der Freizeitrunde Lübben gegen die SG Treffpunkt Lübben einen 8:0-Kantersieg gelandet und sich damit auf den dritten Tabellenplatz verbessert. Spitzenreiter 1. FC Alt Zauche kam zuhause gegen den Fünften SG Steinkirchen nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus.lh