| 02:32 Uhr

Kunst im Kreisel – Bürger reden mit

Vetschau. Modelle des Lübbenauer Künstlers Dietrich Lusici für die Gestaltung von vier Kreisverkehren in Vetschau können interessierte Bürger zu den Sprechzeiten der Stadtverwaltung dienstags von 9 bis 12 Uhr und von 13.30 Uhr bis 17. red/dpr

30 Uhr sowie donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr im Schloss ansehen. Dazu müssen sich Besucher im Servicebüro der Stadt im Zimmer 102 melden. Weiterhin können Vetschauer noch bis Ende August auf einem Formular ihre Meinung zu den Entwürfen äußern. Dazu gibt es Formulare und eine Urne. Viele Vetschauer haben sich bereits beteiligt, heißt es von der Stadtverwaltung. Ende August wird die Urne geöffnet und ausgewertet.