| 16:48 Uhr

Bunte Bühne
Kurze Pause in der Bunten Bühne

Lübbenau.

Vom 1. Januar bis zum 20. Januar gibt es in der Bunten Bühne in Lübbenau keine Vorführungen. Wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt, startet die neue Theatersaison am 21. Januar mit dem Neujahrskonzert der Limberger Lindenmusikanten. Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Morgen jedoch geht es in der Bunten Bühne noch ein letztes Mal in diesem Jahr hoch her. Um 16 Uhr spielt der SachsenDreyer zunächst den Silvester-Klassiker „Dinner for one“. Im Anschluss startet dann um 19 Uhr eine Siebziger-Jahre-Party. Flower Power mit Hippiebesuch ist angesagt. Sketche, Einlagen und Tänze aus jener Zeit werden dem Publkum zum Besten gegeben. Ein Buffett steht bereit, um sich zu stärken. Für die schönsten Kostüme gibt es Prämien.