| 13:47 Uhr

Raddusch
Fotoausstellung noch bis Ende März

Raddusch.

Noch bis Ende März kommenden Jahres ist die Sonderausstellung „Handwerk in Brandenburg“ in der Slawenburg Raddusch zu sehen. Diese Fotoausstellung mit Arbeiten von Frank Gauslitz aus Potsdam entstand im Rahmen des Kulturland Themenjahres 2016 „Handwerk zwischen gestern und übermorgen“. Gezeigt werden Handwerker des Landes von der Müllerin bis zum Instrumentenbauer. Allerdings bleibt die Burg vom 24. bis 26. Dezember sowie im gesamten Monat Januar geschlossen.