ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:23 Uhr

Kino in Calau
„Aus dem Nichts“ läuft im Kino in Calau

Calau. Die Evangelische Kirchengemeinde präsentiert mit „Aus dem Nichts“ den nächsten Film in ihrer Reihe „Kino in Calau“. Gezeigt wird die deutsch-französische Koproduktion von Fatih Akin am Freitag, 27. Juli, um 19.30 Uhr, Kirchturmeingang der Stadtkirche. red/sme

Der Eintritt kostet fünf, ermäßigt drei Euro. Im Film geht es um eine Frau – gespielt von Diane Kruger – die bei einem Bombenanschlag ihren deutsch-türkischen Ehemann und ihren Sohn verliert. In den Fokus gerät ein Neonazi-Paar.