(red/kr) Bei der Kontrolle eines 40-jährigen Kraftfahrers haben Polizeibeamte am Dienstag gegen 1.15 Uhr in der Ortslage von Boblitz festgestellt, dass der Pole unter dem Einfluss von Amphetaminen war. Zur Beweissicherung erfolgte daraufhin eine Blutprobe. Des Weiteren fanden die Beamten im Kofferraum des Autos ein angeschlossenes E-Bike, wofür der Mann keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte und so der Verdacht des Diebstahls besteht. Das Zweirad wurde sichergestellt. Gegen den 40-Jährigen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei, teilte die Polizei mit.