ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:37 Uhr

Echt tierisch
Kreisjunggeflügelschau in Altdöbern

Altdöbern. Im Jahr seines 110-jährigen Bestehens richtet der Rassegeflügelzuchtverein RGZV „1908 Altdöbern“ am kommenden Wochenende die Kreisjunggeflügelschau des Kreisverbandes Calau aus. Mehr als 300 Tiere sind gemeldet, darunter Groß- und Wassergeflügel, Tauben sowie klassische Hühner und Zwergrassen. Von Uwe Hegewald

„In allen Rassen werden Jungtiermeister gekürt, ebenso der beste Züchter oder die beste Züchterin aus der Nachwuchsabteilung“, so der Altdöberner Vereinsvorsitzende Gerhard Kilian. Neben Züchtern aus den Vereinen Calau, Lübbenau, Vetschau, Neupetershain und Altdöbern haben auch Züchter aus Großräschen ihre Teilnahme zur Schau im Altdöberner Schützenhaus zugesagt. Geöffnet ist die Jungtierschau mit eingebetteter Vereinsschau und großer Tombola am Samstag, 20. Oktober, von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 21. Oktober, von 9 bis 16 Uhr.