| 02:54 Uhr

Kreis lockert Erlass für Geflügelpest

Lübbenau/Senftenberg. Die im Januar erlassene Tierseuchenallgemeinverfügung für Lübbenau ist wieder aufgehoben. Das teilt Kreissprecherin Theresa Pusch am Freitag mit. Jan Augustin

Hiervon unberührt bleibe die im November aufgestellte Aufstallungsanordnung, sie gelte weiterhin im gesamten Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Nicht aufgehoben wurden die Beobachtungsgebiete in Sedlitz, Lieske, Kleinkoschen, Hosena, Hohenbocka, Grünewald und Sella. Das Beobachtungsgebiet in Lübbenau hatte die gesamte Stadt mit den Ortsteilen Leipe, Lehde, Boblitz, Klein Klessow, Klein Beuchow, Zerkwitz, Krimnitz und Ragow umfasst.