| 02:32 Uhr

Kräuterwanderung an der Slawenburg

Raddusch. Zu einer Kräuterwanderung an der Slawenburg Raddusch lädt der Nabu-Regionalverband Calau für Samstag, 24. Juni, ein. red/hk

Gabriele Kühnel wird den Teilnehmern die Pflanzen am Wegesrand und auf den Wiesen vorstellen, Wissenswertes zu ihrer Wirkung und zum Brauchtum erzählen. Gerade die Blumen und Kräuter, die zu Mittsommer blühen, sollen in der dunklen Jahreszeit heilsam auf Körper und Seele wirken. Das Johanniskraut ist das bekannteste Sonnwendkraut. Es wirkt vor allem entzündungshemmend und antidepressiv. Treff ist um 14 Uhr am Eingang der Slawenburg.