In Würdigung des kürzlich verstorbenen Ehrenbürgers Christoph Eigenwillig liegt seit Montag im Lübbenauer Rathaus ein Kondolenzbuch aus. Damit soll den Bürgern die Möglichkeit gegeben werden, selbst angemessen Abschied zu nehmen und persönliche Worte an die Hinterbliebenen des Verstorbenen zu richten, heißt es aus dem Rathaus. Einträge in das Buch sind bis Freitag, 30. August, um zehn Uhr zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses möglich. Anschließend wird Bürgermeister Helmut Wenzel (parteilos) das Buch der Familie zur Beisetzung übergeben.
Foto: Mandy Kunze/Stadt Lübbenau