(red/rdh) Der Nabu-Regionalverband Calau wird sich im nächsten Wirtschaftsausschuss der Stadt am Dienstag, 8. Januar, vorstellen. Vorsitzender Jürgen Jentsch wird auf die Aktivitäten des Verbandes zu sprechen kommen. Auch der Leiter des Naturparks „Niederlausitzer Landrücken“, Udo List, ist vor Ort und spricht über laufende FFH-Projekte. Zu Beginn können Einwohner Fragen stellen.

Beginn des öffentlichen Teils des Wirtschaftsausschusses ist um 18.30 Uhr. Tagungsort ist der Speiseraum der Grund- und Oberschule, Robert-Schlesier-Haus, in der Springteichallee 8.