(red/rdh) Eine Variantenuntersuchung zur Sanierung der Straße der Jugend und eine Sanierungsempfehlung wird es in der ersten Sitzung des Calauer Bau- und Finanzausschusses nach der Sommerpause geben. Der Ausschuss tagt im Speiseraum der Grund- und Oberschule Calau in der Springteichallee 8 am kommenden Dienstag, 11. September. Der öffentliche Teil beginnt um 18.30 Uhr. Außerdem will die Stadt eine Erklärung zur wolfsfreien Zone abgeben, geht aus den Tagesordnungspunkten hervor.