| 02:32 Uhr

Knirpse werden Fahrradexperten

FOTO: Kita Kunterbunt
Calau. Die Erfindung des Fahrrads vor 200 Jahren nahm die "Kleine Strolchengruppe" der Calauer Kita Kunterbunt zum Anlass, um ihr Wissen und ihre Fertigkeiten rund um das Fahrrad zu testen und zu erweitern. Diese Woche kam Fachhändler Hans-Jürgen Herrmann zu Besuch und brachte den Kleinen ein Kinderfahrrad zum Schrauben und Bestaunen mit, informieren Mandy Kunze und Anja Gottlöber. red

Begleitet durch die pädagogischen Fachkräfte Carolin Kochan und Jan Grogerick lernten die Mädchen und Jungen weiterhin wichtige Verhaltens- und Bewegungsregeln im Straßenverkehr.

Die Kinder hatten großen Spaß, waren mit vollem Einsatz dabei und werden ihr Wissen dank dem Fahrradhaus Hermann in Calau sicherlich bei der nächsten Gelegenheit kundtun.