| 02:32 Uhr

Klare Ansagen statt Kleinklein

Hannelore Kuschy
Hannelore Kuschy FOTO: Hoberg Ingrid (LBN)
Kommentar. Calau könnte seinen Haushalt mühelos mit angespartem Geld ausgleichen. Die Frage aber ist, ob es den Abgeordneten nicht doch gelingt, in der Diskussion sich nicht im Kleinklein zu verlieren, klare Prioritäten zu setzen, und vielleicht vorerst auf das eine oder andere Vorhaben zu verzichten, es zu verschieben. Hannelore Kuschy

Calau kann sich noch einer andere Option bedienen, nämlich den Kredit von 660 000 Euro, der 2019 zur Finanzierung von Investitionen aufgenommen werden soll, zu erhöhen. Das würde die Stadt nicht umbringen, denn mit einer Verschuldung von 276 Euro pro Einwohner steht Calau vergleichweise gut da. Entscheiden sich die Abgeordneten für eine Krediterhöhung, wären es acht Euro mehr. Vetschau liegt derzeit bei 551 Euro Schulden je Einwohner.

h.kuschy@lr-online.de