| 02:32 Uhr

Kellergeschoss wird zum Schutthaufen

FOTO: dpr
Lübbenau. Nicht mehr viel übrig ist vom Kellergeschoss in der Alten Huttung in Lübbenau. Seit Anfang Mai ist hier eine Lübbener Tiefbaufirma im Auftrag der Stadt Lübbenau am Werk. Daniel Preikschat

Bis Sommer dieses Jahres, heißt es aus dem Rathaus weiter, sollen auf der Fläche 222 Stellplätze mit zwei Ladesäulen für E-Mobile entstehen. In den nächsten Wochen eingesetzt wird ein großes Regenrückhaltebecken. Dazu ist bereits eine Leitung über die Straße des Friedens gelegt worden, um das abgesenkte Grundwasser ableiten zu können. Der Parkplatz befindet sich gegenüber dem Hotel am Spreeweltenbad. Mit dem Bau will die Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald (WiS) in diesem Jahr beginnen