Die Feuerwehr war nicht im Einsatz, informiert die Leitstelle Lausitz in Cottbus.
In der Ogrosener Dorfstraße mussten Vetschauer und Ogrosener Feuerwehrleute einen Keller auspumpen. Gegen 3.40 Uhr waren sie zum Einsatz gerufen worden. Auch in Suschow war nach einem Blitzschlag gegen 1.20 Uhr die Vetschauer und Suschower Wehr vor Ort. In Altdöbern stand in der Heinrich-Heine-Straße ein Keller unter Wasser. Die Feuerwehr des Ortes war von 0.45 bis 3 Uhr im Einsatz, so Ortswehrführer Detlef Gelfort. (ho)