Die bisherige Verwaltungsleiterin des MZL wird nach Angaben von Bürgermeister Helmut Wenzel (parteilos) zum 1. November bestellt. Die Neubesetzung war nötig, nachdem die Stadt dem damaligen Geschäftsführer Rainer S. im April fristlos gekündigt hatte. Ihm werden Unregelmäßigkeiten vorgeworfen. S. klagt gegen den Rauswurf.Auf die Ausschreibung hatten sich 27 Bewerber gemeldet, drei kamen in die engere Auswahl. Wenzel hatte die Geschäfte zwischenzeitlich selbst geführt. jg