(red/rdh) Zur ostdeutschen Meisterschaft der deutsch-asiatischen Kampfkunstorganisation lädt der Verein Zanshin-Dojo-Vetschau am kommenden Samstag, 17. November, ein. In der Zeit von 10 bis 19 Uhr können in der Vetschauer Solarsporthalle in der Pestalozzistraße 13 Formenwettkämpfe und Zweikämpfe in verschiedenen Kampfkünsten (zum Beispiel Judo, Karate, Kickboxen, Shaolin-Kempo oder Bodenkampf) verfolgt werden. Die Altersgruppen der Teilnehmer bewegen sich zwischen sieben und 70 Jahren. Der Eintritt ist frei.