(red/kr) Wer braucht schon einen Nikolaus, wenn Politeur Jörg Suchomel Geschenke statt Knöllchen an Falschparker verteilt? Bereits seit 2001 führt die „Kerngesunde Kleinstadt mit Witz“ die Aktion „Kalauer statt Knöllchen“ am 6. Dezember durch, und sie erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: „Es gibt regelrecht Sammler, die teilweise weite Strecken auf sich nehmen und an diesem Tag absichtlich falsch parken“, erklärt Suchomel. Eigenen Angaben zufolge verteilt er bei der zweimal jährlich durchgeführten Aktion jeweils rund 100 Kalauer. Neben einem nett gemeinten Schreiben mit Witz, unterzeichnet von Bürgermeister Werner Suchner (parteilos), gibt es in diesem Jahr für jeden Autofahrer eine „dufte“ Überraschung. Foto: Stadt