ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

Investor will Privatschule in Senftenberg eröffnenInvestor will Privatschule eröffnen

Senftenberg.. Die Gespräche hinter verschlossenen Rathaustüren über das Angebot eines Investors sorgen für Diskussionsstoff. Ein Investor will eine private Schule und einen privaten Kinderhort in der Walther-Rathenau-Straße öffnen, wo sich die Walther-Rathenau-Grundschule befindet.


Die städtischen Schulen würden manchen Wunsch offenlassen, was weniger auf die Grundschulen als auf die nachfolgenden Einrichtungen zutreffe, informierte der Ortsverband Die Linke Senftenberg. Die Privatisierung von Grundschulen sei eine Insellösung für Wenige. Sie hinterlasse öffentliche Grundschulen, denen leistungsfähige Schüler entzogen wurden und verschlechtere die Situation an diesen Schulen, heißt es in der Mitteilung weiter. (red/bt)