ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:48 Uhr

Festival zwischen Altdöberner und Gräbendorfer See
Info-Veranstaltung zur „Wilden Möhre“

Altdöbern/Göritz. Vom 9. bis 12. August geht es zwischen Altdöberner und Gräbendorfer See wieder musikalisch und spirituell zur Sache. „Wilde Möhre“ nennt sich das Festival, das jährlich Tausende Fans aus dem In- und Ausland nach Göritz (Spree-Neiße) lockt. Von uhd

Am Montag, 22. Juli, bitten die Organisatoren zu einer Info-Veranstaltung in Tinis Bistro (Altdöberner Markt). Beginn ist um 18 Uhr.