ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

In Repten unterwegs

Zehn Reptener Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren haben sich kostümiert und geschmückt für den Marsch durchs Dorf. R. Hottas

Fast alle Türen sind ihnen geöffnet worden. „Die Reptener haben viel gespendet, so kann die Kinderweihnachtsfeier stattfinden“ , sagt Ramona Krüger. Die Ortschronistin hält gleich alle Ereignisse im Dorf für die Nachwelt fest. Die Reptener Mütter hatten Halloween gemeinsam mit ihren Kindern schon für Freitagabend vorbereitet.