ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:45 Uhr

Programm an drei Tagen
In Calau stehen die Zeichen auf Stadtfest

Seit Dienstag laufen die Aufbauarbeiten für die 27. Auflage des Calauer Stadtfestes. Auf dem Marktplatz wird ein großes Festzelt mit Bühne errichtet. Umfangreiche Sperrungen in der Innenstadt sind für einen reibungslosen Festablauf notwendig.
Seit Dienstag laufen die Aufbauarbeiten für die 27. Auflage des Calauer Stadtfestes. Auf dem Marktplatz wird ein großes Festzelt mit Bühne errichtet. Umfangreiche Sperrungen in der Innenstadt sind für einen reibungslosen Festablauf notwendig. FOTO: Stadt Calau
Calau. Gäste erwarten am Wochenende viele Angebote, Innenstadt für den Verkehr weitgehend gesperrt. Von Daniel Preikschat

Stände, Bühne und Fahrgeschäfte werden aufgebaut, Absperrungen eingerichtet. Es ist nicht zu übersehen: Calau feiert von Donnerstag bis Sonntag sein 27. Stadtfest. Den Anfang mach am Donnerstag in der Stadthalle die Kabarettgruppe „Die Bierhähne“ aus Radeberg Für die Aufführung gibt es Tickets im Hotel zur Post, im Rathaus und in Doreens Möbelgalerie.

Freitgnachmittag laden Gewerbetreibende, Händler, Handwerker und Gastronomen in der Innenstadt zum Schlendern, Kaufen und Verweilen ein, heißt es von der Stadtverwaltung. Andreas Schenker begleitet ab 15 Uhr die Seniorentafel musikalisch. Am Abend dürfen sich Festgäste auf Lampionumzug und Höhenfeuerwerk am Springteich freuen.

Samstag um 10.30 Uhr eröffnet der Bürgermeister das Stadtfest mit dem Anstich eines Fasses Freibier. Dazu ertönt Blasmusik. Sonntag ist im Festzelt Country-Musik zu hören und DJ Goldi. Regionale Künstler treten auf. Um 18 Uhr doubelt Sarah Helene Fischer, um 20 Uhr tritt die Girlsband Lichtblick auf.

Wie es weiter heißt, muss Mittwoch ab 7 Uhr die Cottbuser Straße im verkehrsberuhigten Bereich gesperrt werden, ab Freitag dann die gesamte Innenstadt bis zum Ende des Stadtfestes am Sonntag um 24 Uhr. Wegen des Feuerwerks sind Freitag von 20 Uhr bis 22 Uhr rund um den Veranstaltungsort zudem Straßensperrungen notwendig.