| 14:39 Uhr

Im Vetschauer Rittersaal kann wieder geheiratet werden

Der Rittersaal wird geputzt
Der Rittersaal wird geputzt FOTO: Römelt
Vetschau. Jetzt wird nur noch sauber gemacht, dekoriert, der Steinway-Flügel gestimmt, und die Gardinen werden gewaschen. Ab April kann im sanierten Rittersaal des Vetschauer Schlosses wieder geheiratet werden.

Für 130 000 Euro ist er wieder ein glanzvoller Hochzeitssaal geworden. Für den 23. April hat sich das erste Paar bereits einen Termin für die Eheschließung gesichert - 84 Anmeldungen liegen bis September bereits vor, sagt Standesbeamtin Dagmar Vogler. hk