(dpr) Gleich sieben Anträge der AfD-Fraktion stehen in der Sitzung des Hauptausschusses der Lübbenauer Stadtverordnetenversammlung am heutigen Dienstag auf der Tagesordnung. Unter anderem beantragt die Fraktion eine „politische Bannmeile“ um Schulen und Kindergärten, ein Plakatierverbot für Parteien im Lübbenauer Stadtgebiet und eine Lehrplanänderung. Die Fraktion der Linken und der SPD/Bündnis 90/Grüne beantragt jeweils die Übertragung von öffentlichen Sitzungen auf der Internetseite der Stadt Lübbenau. Der öffentliche Teil der Sitzung mit Einwohnerfragestunde beginnt um 17 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses.