| 02:32 Uhr

Im Angesicht von Fuchs und Bär

Lübbenau. Beeindruckt haben am Donnerstag Gäste einer Ausstellungseröffnung das Lübbenauer Rathaus verlassen. 63 Tierfotos des Veterinärmediziners Peter Kastner zeigen Bär, Fuchs, Fasan, Großtrappe, Seeadler und Eisvogel mit brillanter Schärfe aus nächster Nähe. dpr

Zu sehen sind verblüffende Momentaufnahmen von Tieren, die fressen, trinken, sich putzen oder im Landeanflug sind. In den Augen eines Fuchses, die Schnauze feucht vom Tau, spiegelt sich die Deckung des Fotografen. Stunden dauere es oft, so Kastner, bis wilde Tiere in freier Natur die Scheu verlieren und sich ihm neugierig nähern. Ihn erde und entschleunige die Tierfotografie wohltuend. Die Aufnahmen sind bis 1. September zu sehen.