Wie Thoralf Krengel vom Ordnungsamt der Stadt mitteilt, ist die Chihuahua-Hündin möglicherweise schon mehrere Tage in Zinnitz ohne Herrchen oder Frauchen umhergestreift und wird nun von der Tierpension Druschke in Langengrassau betreut.
Der Halter kann sich direkt mit der Tierpension (Telefon 035454/532) in Verbindung setzen. (red/hk)