| 13:51 Uhr

Vetschau
Hoher Schaden nach Einbruchsversuch

Vetschau.

In der Nacht auf Mittwoch haben bislang unbekannte Täter versucht, gewaltsam in einen Markt in der Reptener Chaussee in Vetschau einzudringen. „Dies gelang ihnen trotz größter Kraftanstrengung nicht“, erklärte Polizeisprecher Torsten Wendt. Allerdings beschädigten sie die Eingangstür erheblich, so dass von einem Sachschaden von rund 10 000 Euro ausgegangen werden muss. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren.