ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:26 Uhr

Lindenfest Lübbenau
Höhenfeuerwerk beim Lindenfest fällt aus

Lübbenau. Das für Samstag, 1. September, beim Lindenfest in Lübbenau geplante Höhenfeuerwerk wird abgesagt. Das teilen die Veranstalter mit. Grund sind die immer noch andauernde Trockenheit und hohe Waldbrandwarnstufe. Von rdh

Die Besucher können sich aber dennoch auf eine fulminante Lasershow und viele hiesige Akteure freuen. So zeigen Mädchen und Jungen vom Hort der Vielfalt, der AWO Kita „Diesterweg, des Horts „So Aktiv“ und des Lübbenauer Karnevalclubs, wie viel Spaß Bewegung und Musik machen können. Mit dabei sind auch die Mitglieder der AWO Tanzgruppe. Die Tänzerinnen und Tänzer von Jenny Reichert und dem Tanzstudio „Bella“ präsentieren wieder kreative Choreographien. Genau wie „Bella“ ist auch Till17 ein „Wiederholungstäter“ in Sachen Lindenfest. Die Schülerband des Lübbenauer Paul-Fahlisch-Gymnasiums ist zum zweiten Mal auf dem Oer-Erkenschwick-Platz dabei. Das Fest beginnt um 11 Uhr.