ergeben den bunten Angebotsstrauß, den „TheaterNative C“ in Cottbus jährlich um den Frauentag unter dem Titel „Beziehungskisten“ in den Spielplan März aufnimmt.
In diesem Jahr stellt sich mit Eric van der Zwaag ein neu engagiertes Mitglied vor. Vorstellungen: vom 3. bis 5. März, jeweils 19.30 Uhr, und am 7. März um 15 und 19 Uhr. Während die „Beziehungskisten“ in der Spielstätte der Kleinen Komödie in Cottbus, Petersilienstraße 24, stattfinden, ist das Ensemble am 8. März selbst am Nachmittag auf Gastspiel. Es gestaltet um 16 Uhr im Stadthaus Cottbus die Eröffnung der Frauenwoche und lädt am Abend, 19.30 Uhr, wieder in das Stammhaus Petersilienstraße zu einer Frauentagsveranstaltung „Frauen dieser Welt“ . Jede Besucherin kann beim Kauf einer Karte eine Freundin kostenlos mit in die Vorstellung nehmen. Für andere gilt der Einzelkartenpreis von 16 Euro.
Kartenvorverkauf: montags bis freitags, 10 bis 17 Uhr, in der Petersilienstraße 24, Tel. 03 55/2 20 24, bei Cottbus-Service, Tel. 03 55/7 54 24 44. Die Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. (red)