Treffpunkt ist um 9.45 Uhr vor der Burg. „Für Freunde und Gäste, die nicht mit dem eigenen Fahrzeug von Calau nach Raddusch kommen können und wollen, erfolgt die Abfahrt um 9.30 Uhr am Calauer Marktplatz“ , erklärte Klaus Westerberg vom Heimatverein eine Mitfahrgelegenheit. Für die Vereinsmitglieder ist der Eintritt in den Burgwall samt den Ausstellungs- und Veranstaltungsräumen frei. (red)