ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:06 Uhr

Hans Schwarzer spielte überragend

Vereinsmeisterschaften.. Bei den Vereinsmeisterschaften in Vetschau spielte Hans Schwarzer (Senioren A) mit einer sehr guten Leistung von 884, 881 und 884 Holz das Beste Gesamtergebnis vor Karl Hofmann (Senioren B) und Jörg Gresch bei den Herren. Heinz Krahl


Ergebnisse der Medaillengewinner: Bei den Damen gewann den Meistertitel Nadine Lehnigk (2564) vor Doreen Dutscho (2485), neuer Vereinsmeister der Herren wurde Jörg Gresch mit 2606 Holz knapp vor Gerd Kschiwan (2604) und Bronze ging an Manfred Hantow (2598). Junioren-Meister wurde sicher Marcus Lehnigk mit 2577 Holz vor Alexander Pieper (2539) und Bronze ging an Roman Werner (2483). Hans Schwarzer holte sich den Meistertitel bei den Senioren A mit 2649 Holz vor Harald Schlumbach (2585) und Hans Günter Frenzel (2549), Senioren B gewann Karl Hofmann mit 2635 Holz vor Wolfgang Schwan (2586) und Bronze ging an Hans Fliegner (2579). Jugend B weiblich holte sich mit 1801 Holz den Titel Janine Federau vor Sophie Witsch mit 1785 Holz, bei den männlichen Markus Lehmann (1712) vor Kevin Hauch (598).
Vereinsmeister der Jugend A weiblich Julia Hantow mit 2507 Holz vor Ariane Schlumbach mit 2427 Holz, Jugend A männlich holte sich den Titel Michael Kschiwan mit sehr guten Leistungen von 2591 Holz, vor Rocco Faustmann 2550 Holz und Bronze an Patrick Diestel mit 2471 Holz.
Vereinsmeister bei den Paar Damen wurde Julia Hantow und Ariane Schlumbach mit 835 Holz vor Nadine Lehnigk mit 823 Holz, Paar Herren siegte überraschend Marcus Lehnigk und Dietmar Bobrowski mit 872 Holz knapp vor Karl Hofmann und Hans Schwarzer (869), Bronze an Gerhard Hass und Harald Schlumbach erst beim Stechen mit 864 Holz (88), Platz vier Thoralf Mewes und Manfred Hantow 864 Holz (84). Doreen Dutscho und Lutz Diestel sind Paar Mixed Vereinsmeister mit 851 Holz, auch hier ging es sehr knapp vor Ariane Schlumbach und Gerd Kschiwan mit 849 Holz zu und Bronze an Nadine Lehnigk und Marcus Lehnigk mit 847 Holz.
Glückwunsch allen Medaillen Gewinnern und den Teilnehmer zu den Kreiseinzelmeisterschaften in Vetschau recht viel Erfolg.