ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Guter Standort, guter Zeitpunkt

Daniel Preikschat, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011
Daniel Preikschat, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011 FOTO: M. Behnke (DC)
Kommentar. Kurz vor der Fertigstellung des neuen WiS-Geschäftssitzes wird erst so recht deutlich, wie gut gewählt der Standort ist. Das Gebäude mit der architektonisch auffallenden Fassade liegt an einer der Hauptverkehrsstraßen der Neustadt, vor dem Haupteingang gibt es einen öffentlichen Parkplatz, gegenüber befinden sich Einkaufszentrum und Wochenmarkt – ein viel besser öffentlich wahrnehmbarer Platz hätte für das Verwaltung- und Empfangshaus kaum gefunden werden können. Daniel Preikschat

Mit dem Um- und Ausbau des ehemaligen Wohnhauses liefert der Großvermieter zudem ein weiteres Beispiel für die Wandelbarkeit der Platte. Die WiS hat sich Zeit gelassen, für sich selbst ein neues Haus zu bauen und erst den Wohnungsbestand - weitgehend - saniert. Bei den Mietern dürfte das gut ankommen.