ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

Groschke-Ausstellung im Wendischen Haus

Region.. Eine neue Ausstellung mit Bildern von Ingrid Groschke aus Lübben wird am Donnerstag, 3. Februar, in der Sorbischen Kulturinformation Lodka um 19.00 im Klubraum des Wendischen Hauses in Cottbus, A.-Bebel-Str. 82 eröffnet.

Ausgestellt werden Ölbilder, Aquarelle und Zeichnungen vor allem mit Landschaftsmalerei und sorbischen Motiven. Seit 1991 ist die Malerin freischaffend tätig. Seither hatte sie schon viele eigene Personalausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland. Für den sorbischen Domowina-Verlag Bautzen arbeitet sie seit 1997 als freie Mitarbeiterin und schreibt und illustriert dort hauptsächlich für Kinder. Die Ausstellung ist bis zum 31. März Montag bis Freitag von 10 bis 16.30 Uhr zu sehen. (red)