Abnahme war am 14. Juni. Zum Schutz der Fläche sei zunächst ein provisorischer Zaun gesetzt worden, so Suchner weiter.