ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Fußballspiel und Tanzabend zum Jubiläum

Koßwig.. Am Wochenende hat der Sportverein Eintracht Koßwig sein 40-jähriges Bestehen mit einem Vereins- und Sportfest gefeiert. „Das Fest ist zur Zufriedenheit aller abgelaufen und war ein voller Erfolg“ , resümiert Uwe Feller, Vorsitzender des SV Eintracht Koßwig. K. Kaufmann

Die Veranstaltung sei das ganze Wochenende gut besucht gewesen. „Zum Auftakt am Freitag mit einem Tanzabend, erst zu Blasmusik, dann zu Diskomusik, waren etwa 130 Besucher anwesend. Am Samstag zum Hauptprogramm waren es rund 100 Gäste, die mit uns gefeiert haben“ , so Feller.
Die Besucher hätten sich am Samstagnachmittag zwischen dem Hauptspiel Blau-Weiß Vetschau gegen SV Finsterwalde auch selbst sportlich betätigen können. „Die Spaßwettbewerbe mit Brett-Ski-Laufen, Bierkistenstapeln und Tauziehen waren ein Spaß für jedermann“ , berichtet der Vorsitzende. Außerdem hätten diese Wettbewerbe die Pause zwischen dem Hauptspiel und dem Abendprogramm geschlossen, so dass bei den Besuchern keine Langeweile aufgekommen sei. Das Programm am Samstagabend gestalteten nach Angaben Fellers die Karnevalsvereine aus Koßwig und Neupetershain. „Mit dabei war auch die Muttigruppe aus Koßwig, die das Publikum mit einem eigens für das Vereinsjubiläum einstudierten Fußballtanz begeistert hat“ , sagt der Vorsitzende Uwe Feller.