ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:33 Uhr

Stadtfest Calau
Fußball mit Derby-Charakter beim Calauer Stadtfest

Calau. Kreisoberliga trifft auf Landesklasse – das bedeutet auch aufregende Fußballspiele an den vier Tagen des 27. Calauer Stadtfestes, verspricht Torsten Schreiber vom 1. SV Lok Calau.

Zum Auftakt empfängt die I. Männermannschaft heute Abend um 19.30 Uhr die Sportfreunde von Alemannia Altdöbern zu einem Freundschaftsspiel mit Derby-Charakter. Dieses Spiel bildet für die Männer den Abschluss der Saisonvorbereitung.

Am Freitag bestreiten die Altherren gegen den Goyatzer SV ihr zweites Punktspiel nach der Sommerpause. Lok ist in diesem Spiel der Favorit. Samstagvormittag testen sich die A-Junioren gegen den FSV Viktoria Cottbus. Die Cottbuser wurden Meister in der Kreisliga Niederlausitz und standen im Finale des Kreispokals. Um 15 Uhr folgt mit dem SBB-Pokalspiel der I. Männermannschaft gegen die Landesklassevertretung von Rot-Weiß Luckau das sportliche Highlight des Wochenendes. Die C-Jugend beschließt die Feierlichkeiten mit dem Freundschaftsspiel gegen Chemie Schwarzheide am Sonntag, 11 Uhr.