Auf dem Standstreifen kam das Fahrzeug zum Stehen, informierte Polizeisprecher Torsten Wendt. Ein Fahrstreifen der A15 wurde während der Bergung gesperrt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Schaden: 5000 Euro.