ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

"Firebirds" in der Dahmer "Sportwelt"

Die "Firebirds" aus Leipzig wollen am Samstag, 29.

November, die Dahmer "Sportwelt" in eine brodelnde Konzertstätte verwandeln. Zum fünften Mal gastiert die Band mit Musik der 1950er und 1960er-Jahre in der Flämingstadt. "Es hat Tradition, dass weibliche Gäste zum Rock 'n' Roll die Petticoats jener Zeit wieder herausholen", erzählt "Sportwelt"-Manager Kevin Kühne. Um 19 Uhr ist Einlass. Karten gibt es im Vorverkauf für 14 Euro in der "Sportwelt", Telefon 035451/18989, sowie für 19 Euro an der Abendkasse. Archivfoto: Fischer