| 01:32 Uhr

Familienverband fördert Einkommensschwache

Vetschau. Saisonende in der Doppelkirche Vetschau In diesem Monat ist die Saison in der Wendisch-Deutschen Doppelkirche zu Ende gegangen. Somit ist nicht mehr täglich geöffnet, teilt Klaus Lischewsky vom Förderverein Wendische Kirche mit.

Seit Ostern seien in der Doppelkirche rund 7000 Besucher gezählt worden. August, Juli und September seien in der Reihenfolge die Monate mit den meisten Besuchern gewesen, so das Vereinsmitglied. “Auch in den restlichen Monaten sorgte der Verein dafür, dass die Gotteshäuser geöffnet waren„, sagt er.

Gruppen können sich unter den Telefonnummern 035433 71212 und 13193 anmelden. red/hk

Koßwiger beratenam Dienstag

Der Ortsbeirat Koßwig trifft sich Dienstag, 2. November, 19 Uhr, im Gemeindebüro. Die Einwohner können sich wieder mit Hinweisen und Fragen an die Beiratsmitglieder wenden. red/hk

Familienverband fördert Einkommensschwache

Einkommensschwache Familien und Alleinerziehende im Norden des Oberspreewald-Lausitz-Kreises können in den Genuss eines Zuschusses für Familienferien kommen. Wie der Landesverband Brandenburg des Deutschen Familienverbandes mitteilt, kann er je nach Einkommen bis zu 7,70 Euro pro Tag und Person betragen. Anträge können beim Landesverband in Groß Kreuz gestellt oder im Internet unter www.dfv-brandenburg.de abgefordert werden. red/hk