(red/rdh) Auf einem Parkplatz in Calau in der Springteichallee ist im Tagesverlauf des Dienstags ein bisher unbekanntes Fahrzeug mit einem geparkten Pkw Audi kollidiert. Das Auto wurde im Heckbereich beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, beträgt die Schadenshöhe etwa 5 000 Euro. Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig den Unfallort, deshalb wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Unfallflucht eingeleitet.